X
    Categories: Story

Betrügerische Wohnungsangebote: Immobilienportale schalten Strafverfolger ein

Die Gauner sind gut getarnt und clever, die Masche dreist und offenbar immer wieder erfolgreich. Betrüger versuchen verstärkt, Wohnungssuchende auf den Immobilienportalen  Immobilienscout24Immowelt und Immonet zu prellen. Sie versprechen schöne Wohnungen, die sie nicht haben. Kasse machen sie, wenn sie vorab Kaution und erste Miete verlangen, angeblich gegen Mietvertrag und Schlüssel. Was  als gelegentlicher Einzelfall begann, breitet sich neuerdings spürbar aus, wie zahlreiche Kommentare zeigen. Die Betreiber der Portale sind alarmiert. Mit Technik und Aufklärung wollen sie dagegen angehen. Immobilienscout und Immowelt haben außerdem Staatsanwaltschaften eingeschaltet.

Alle drei Anbieter gehen ähnlich vor. Hier die Antworten ihrer Pressestellen.

Wie machen Sie verdächtige Angebote ausfindig?

  • „Um unsere Nutzer zu schützen, haben wir verschiedene technische Filter installiert, mit denen wir neu eingestellte Objekte überprüfen“, sagt der Sprecher von Immobilienscout24, Marcus Drost.  „Verdächtige Objekte können wir damit in der Regel innerhalb kurzer Zeit identifizieren.“ Monatlich entfernt Immobilienscout24 rund 300 Angebote, allerdings nicht nur wegen Betrugsverdachts, sondern generell wegen Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen.
  • „In technischer Hinsicht haben wir darauf reagiert, indem wir softwareseitig neu eingestellte Inserate auf verdächtige Hinweise scannen“, so Frank Kemter von Immowelt. „Auf diese Weise werden die meisten der Betrugsanzeigen erst gar nicht veröffentlicht, beziehungsweise nach kurzer Zeit wieder offline genommen.“
  • „Unser Sicherheitsteam überprüft die Datenbank regelmäßig nach Auffälligkeiten und löscht zweifelhafte Angebote sofort“, antwortete Christian Storbeck von Immonet. „Zur Unterstützung der händischen Qualitätskontrolle haben wir automatische Prüfungen in unser System eingebaut. So lassen wir täglich sog. Suchagenten über Großstädte laufen, die anzeigen, wenn Größe und Preis eines Angebots so gar nicht zusammenpassen. Dabei wird auch erkannt, wenn überdurchschnittlich viele Anfragen zu einem Objekt einlaufen, z.B. bei einem sehr niedrigen Preis. Diese Objekte werden geprüft und bei Erhärtung des Betrugsverdachtes umgehend entfernt.“

Wie gehen Sie gegen die Betrüger vor?

  • Immowelt hat Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft Nürnberg erstattet. „Die Verfolgung dieser Straftaten gestaltet sich allerdings als schwierig, da die Täter vom Ausland aus agieren und ihre Identitäten geschickt verbergen“, sagt Sprecher Kemter. „Sie arbeiten mit falschen/gestohlenen Identitäten und die IP-Adressen sind verschiedener Herkunft, was darauf schließen lässt, dass die Täter Anonymisierungsdienste nutzen.“
  • Immobilienscout24 hat die Staatsanwaltschaft Berlin eingeschaltet, so Sprecher Drost. Außerdem betreibt das Portal einigen Aufwand, um die technische Abwehr auf dem Stand der Dinge zu halten. „Dies gleicht allerdings oftmals einem ‚Katz-und-Maus-Spiel‘, da die Betrüger ihrerseits auch ihre Strategie kontinuierlich ändern.“
  • Immonet geht anders vor und hat bisher keine Anzeige erstattet. „Hier sind wir als Portal außen vor, da wir nicht Eigentümer der eingestellten Immobilien sind“, sagt Sprecher Storbeck – anders als seine Kollegen bei den anderen Portalen. Ob Nutzer ihrerseits Anzeige erstattet haben, ist unbekannt.

Wichtigster Faktor: Nutzer über die Tricks informieren

Wichtigster Faktor bei der Bekämpfung der Betrüger ist für alle drei Portale Information. „Grundsätzlich sollte man vorsichtig sein, wenn ein Angebot unverhältnismäßig günstig ist oder die Bilder im Exposé nicht zur Lage passen“, warnt Immobilienscout24-Sprecher Drost. Allzu traumhafte Angebote wirken freilich für viele Nutzer von vorneherein verdächtig. Die Betrüger stellen sich darauf ein. „Wir haben beobachtet, dass sich die Strategie der Betrüger mit der Zeit etwas gewandelt hat“, so Immowelt-Sprecher Kemter. „Waren es vor ein oder zwei Jahren noch Inserate, in denen Luxuswohnungen zu einem völlig unrealistischen Dumpingpreis feilgeboten wurden, so sind es heute öfter vermeintliche Schnäppchen-Angebote, die aber noch nicht so unrealistisch billig sind, dass man die Betrugsabsicht schon als Laie sofort erahnen könnte.“

Der wichtigste Rat – hier sind sich alle Anbieter einig – lautet, in keinem Fall vorab Geld zu bezahlen, schon gar nicht in bar oder über einen Bargeldtransfer bei Western Union, TNT oder ähnlichen Anbietern.

Wer mehr wissen will – die Immobilienportale haben Informationsseiten zum Thema geschaltet. Hier die Links:

bitterlemmer:

View Comments

  • Vorsicht!!! Es wirklich so, dass grade in den "teuren" Regionen der Republik aufeinmal Immobilienangebote auftauchen die total verlockend erscheinen, grade in München, ganze zwei Seiten voller Immo Anzeigen die einfach zu gut sind um wahr zu sein, bei vier von den Anbieter die ich damals angeschrieben habe, wollten alle vier von mir knapp 1000 Euro in VORAUS und in BAR haben!!! Das des nicht mit rechten Dingen zu geht ist, ist dann offensichtlich jedem klar... 

  • 15.01.2013
    selbst hier im Osten in Bautzen wäre ich heute fast auf diese Masche hereingefallen.
    Feure Jacomos aus Zypern, Architekt, 56 Jahre und gesundheitlich angeschlagen... hat hier für seine Tochter eine Wohnung gekauftals sie hier studiert hat.... Top Ausstattung möbliert und neu renoviert.
    Mailverkehr in englisch, bis er nicht mehr geantwortet hat, weil ich die Wohnung vorher sehen wollte.
    Stattdessen hat er nur weitere Bilder geschickt.  2 Monatsmieten und Courtage , also 1000€ wollte er haben, Abwicklung über Moneybooker....
    Mietpreis 325€ inkl. Wasser, Elektrik, TV Internet - hätte ja sein können, hier gibt es tatsächlich auch günstige Wohnungen, allerdings nicht mit der Ausstattung... ziemlich naiv, aber ich hatte es für einen Glücksfall gehalten... und so werden viele denken

  • Vielleicht mal ein kleiner Kommentar: Das passiert nicht nur auf deutschen Seiten, bitte seid auch vorsichtig wenn ihr im Ausland kurz eine Wohnung sucht. Ich bin vor kurzem bei einer Reise nach Amerika abgezockt worden über ein WG-Portal. Bilder und sogar Personalausweis meiner Wohnungsgenossin habe ich per E-Mail geschickt bekommen und auch den Vertrag. Als ich nach der ersten Zahlung um mehr Geld gebeten wurde, weil die Schwester plötzlich ein Baby bekommen hat, habe ich versucht das Geld von der Bank wieder zu bekommen. Dieses Portal ist inzwischen nicht mehr online nachdem eine befreundete Anwältin in den USA dem Betreiber (saß leider in London) Feuer gemacht hat. Man sollte im Zweifel Leute in dem Ort bitten sich die Wohnung vorher anzuschauen. Oder, auch wenn es teuer ist, für ein paar Tage hinfliegen... Naja Schlauer und 1000$ ärmer hat es mich gemacht. Ich hoffe euch passiert das nicht. Die Masche ist generell auch immer mit Zeitdruck unterlegt, man bräuche schnell eine Entscheidung weil das Zimmer schon leer steht andere Interessenten etc. man kennt das ja. Viel Erfolg!

  • In Köln gibt es das vermutlich auch. Super Wohnung im Zollhafen 1 Zimmer für 260€ all inklusiv also nur Miete. Nebenkosten, Heizung etc. zahlt alles Sie.

    Hier der Mail Verlauf:

    Hallo,

    Vielen Dank für Ihr Interesse, kaufte ich mir diese Wohnung für meinen Sohn, während er studierte, aber jetzt ist er wieder zu Hause dauerhaft in Großbritannien, so dass ich zu tun. Vermietung der Ort für unbegrenzte Zeit Bevor wir weiter gehen, ich, etwas über Sie, wie wie viele Personen Sie beabsichtigen in der Wohnung leben wollen, wissen, was Ihre Aufgabe ist es, wie alt Sie sind und wie lange Sie bleiben. Die Wohnung ist voll ausgestattet genau wie auf den Bildern eingerichtet und renoviert. Ebenfalls sehr wichtig sind die Versorgungsunternehmen für Wasser, Strom, Heizung, Gas, Internet, Kabel, Spülmaschine, Müllabfuhr, im Preis von 260 € pro Monat inklusive und ich denke, es ist bequem für uns beide. Alle Rechnungen werden von mir bezahlt werden und man muss nur das Geld für die Miete zu zahlen jeden Monat. Die Kaution beträgt 520 €, und Sie bekommen es zurück, wenn die Wohnung (Sie müssen mir mindestens 1 Monat Kündigungsfrist) überlassen, zu entscheiden. Sie können meine Möbel, oder Sie können auch Ihre eigenen, wenn Sie bevorzugen. Ich bin ein Neuroonkologie Arzt aus Großbritannien . Ich kann Vorkehrungen treffen, um die Wohnung von hier aus schnell und einfach mieten. Ich freue mich von Ihnen zu hören bald.

    Mit besten Grüßen,

    Hallo,
    mein Name ist Elena ..... und ich bin 23 Jahre alt. Ich Arbeite als Ergotherapeutin in Köln und such für mindestens 1 Jahr, entl. länger eine Wohnung für mich.
    Bezüglich der Möbel würde ich mir das ganze erst einmal ansehen wollen, grundsätzlich hätte ich aber eigene (Schlafzimmer) Möbel. Daher würde ich Sie bitten mir ein Besichtigungstermin zu geben, damit ich mir die Wohnung einmal selbst ansehen könnte.

    Sollten Sie noch Fragen haben können Sie sich gerne bei mir Melden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Elena ......

    Hallo,

    Vielen Dank für Ihre prompte Antwort und für Ihre freundliche E-Mail. Wenn Sie interessiert sind, stimme ich noch , es Ihnen zu mieten. Ich verspreche Ihnen, dass Sie den Ort lieben . Sie scheinen eine nette Person sein, und ich kann Ihnen versichern, wir werden keine Probleme haben .
    Offensichtlich haben Sie , um die Wohnung vor dem Gespräch weitere Details zu sehen, weil man kann nicht eine Wohnung, die Sie nicht gesehen haben zu mieten. Ich bin bereit, Ihnen die Schlüssel zu senden, damit Sie es sich zu besuchen und es Ihren Bedürfnissen entspricht .
    Die Lieferung für die Schlüssel ( Wohnungsschlüssel , Sprechanlage, Alarm) und Betrachtungsgenehmigung(von mir signiert) , wird über einen autorisierten Kurier-und mit einem Moneybookers Treuhandkonto , um sicherzustellen, dass wir einander vertrauen werden.
    Mit Moneybookers Treuhandkonto besteht aus drei Parteien: mich als Besitzer, die Sie als potentielle Mieter und Moneybookers als um die ordnungsgemäße Durchführung der Verhandlung sicherzustellen , klicken Sie auf den Link auf der Moneybookers -Website, wo Sie finden können autorisierte verantwortlich Dritten das Verfahren erklärt : https :/ /www.moneybookers.com/app/help.pl?s=escrow&l=EN

    Hier ist das Verfahren erklärt :

    Das Treuhandkonto Moneybookers funktioniert auf die gleiche Weise wie das Treuhandkonto , auf dem Sie die Anzahlung zu platzieren, wenn Sie eine Wohnung mieten , nur dass statt einer Bank , verwenden wir Moneybookers. Natürlich kann niemand , dass das Geld erst berühren, wenn Sie die Schlüssel nicht zurückgegeben haben .
    Das Treuhanddepot , die erste Monatsmiete + Mietgarantie (260 + 520 = 780 Euro ) , muss per Überweisung eingereicht, um die Treuhandkonto zu aktivieren.
    Die Lieferung wird von einem lizenzierten Unternehmen wie DHL, Federal Express oder UPS , und es wird von Moneybookers in Ihrem Hause geschickt werden .
    Um den Prozess zu starten , muss ich die folgenden Informationen über Sie:
    - Versandadresse ( Adresse , wo Sie wollen das Paket geliefert werden ) und dem Namen des Empfängers ;
    - Lieferplan(lokale Zeit, die Sie zu Hause sein, um das Paket zu erhalten und unterschreiben den Empfang );
    - Telefonnummer ;
    Sie brauchen nicht auf ein Konto bei Moneybookers eröffnen , weil diese Transaktion ist ein Miet-und der Vermieter muss die Transaktion öffnen , senden Sie mir Ihre persönlichen Daten , und ich werde einen Fall mit ihnen sofort zu öffnen.
    Dann sendet Moneybookers Sie die Schlüssel und den Vertrag bereits mit Ihren Daten gefüllt, Sie werden 14 Tage zur Wohnung seit dem Tag der Anreise zu prüfen ; Wenn Sie die Wohnung behalten möchten, geben sie mir das Geld , und wir gehen von dort aus , wenn Sie die Wohnung nicht halten , die Tasten / Vertrag zurück zu Moneybookers senden Sie und Sie erhalten Ihr Geld zurück .
    Dies wird schriftlich im Vertrag moneybookers ich unterzeichnen.
    Die Moneybookers Gebühren werden von mir bezahlt, wenn ich die Einleitung des Verfahrens ist, müssen Sie für den Geldtransfer- Gebühren bezahlen , wenn Sie die Anzahlung zu leisten.
    Wenn Sie einverstanden sind , vorwärts zu bewegen kann ich Ihnen eine Kopie des Mietvertrages in leere senden.
    Ich werde Ihre schnelle Antwort warten und wenn Sie einverstanden sind , werde ich Ihren vollständigen Namen, Versandadresse und Ihre Telefonnummer (Mobil wenn möglich) müssen , damit ich die Miete moneybookers Transaktion einzuleiten .
    Nochmals vielen Dank für Ihre Zeit und freuen uns , bald von Ihnen zu hören.

    Auf den Link bin ich dann erst gar nicht gegangen, das war mir schon alles zu suspekt, ich werde noch mal schreiben das es Geld erst nach der Besichtigung gibt, wenn überhaupt und wenn das nicht geht mir klar wäre das hier ein betrug vorligt und ich diesen anzeigen werde und gucke mal was dann passiert.
    Aber ich zahl doch nicht 780€ für nen schlüssel.

  • Haben auch So eine.anzeige gesehen. selbst den Personalausweis hat er geschickt. klar suchen viele Wohnungen aber kann man.die.einfach So anzeigen ?