X
    Categories: Picks

Über

Christoph Lemmer.

Journalist.

  • Geboren 1961, aufgewachsen im bürgerlichen West-Berlin.
  • Journalist seit 1980. Angefangen neben dem BWL-Studium als Reisekorrespondent des Rias Berlin in der DDR – im Klartext: Mit Touristenvisum zu Kirchentagen, Umweltbibliotheken, Regimekritikern oder den Großveranstaltungen von FDJ und SED gefahren und anschließend darüber berichtet.
  • Später Volontariat Berliner Morgenpost, anschließend Redakteur beim Rias Jugendfunk.
  • 1987 Mitgründer des ersten Berliner Privatsenders Hundert,6. Bis 31.12.1989 dort als Lokalchef und Reporter beschäftigt.
  • 1.1.1990 Wechsel zu RTL. Bis 2001 auf verschiedenen Positionen: Korrespondent in Düsseldorf und Bonn. Stellv. Magazinchef in Luxemburg. Geschäftsführender Chefredakteur der Tochtergesellschaft NSR in Bonn. Chefredakteur 104.6 RTL Berlin. Dabei immer auch am Mikrofon – meistens mit den Morgennachrichten.
  • 2001 kurzes Intermezzo bei Energy Berlin.
  • Anschließend ein Jahr Projektmanager bei iWorldGroup, Malta.
  • Nach der Rückkehr nach Deutschland Marketing-Beratung für Accelerate CM, Münster.
  • 2002 Wechsel nach Wien: Coaching/Beratung für 88 6 Supermix. Außerdem freier Berater, u.a. für Rapid Wien.
  • 2004 Rückkehr nach Berlin: Relaunch von Spreeradio 105,5 als Nachrichtenchef.
  • Seit 2005 freier Journalist, Berater, Coach, u.a. für:
  • Antenne Niedersachsen, RTL Sachsen, Radio Dresden/Leipzig/Chemnitz/Zwickau/Lausitz, Donau 3 FM, Funkhaus Nürnberg, Medienpraxis Nürnberg, Tagesspiegel, Berliner Morgenpost, Welt, BZ
  • Seit 2011 Redakteur bei Antenne Bayern.
  • Mai 2013 Buchveröffentlichung: Der Fall Peggy
  • seit Frühjahr 2014 Berichterstatter der dpa vom Münchner NSU-Prozess