Beiträge

Sterben nach Vorschrift

Vor einiger Zeit starb eine 99jährige Frau, die ich gut kannte. Erst vor kurzem erfuhr ich allerdings Näheres über ihren Tod. Eine, die es miterlebte, sprach lange nicht darüber. Ich kannte die 99-Jährige seit früher Kindheit.…
Installation im Foyer des Bad Aiblinger Rathauses

Soll ich die Bürokratie für einen Presseausweis auf mich nehmen oder einfach drauf pfeifen?

Ich hatte ja letztes Jahr schon überlegt, ob ich den Journalistenberuf generell an den Nagel hängen sollte – weil das Einkommen streckenweise erbärmlich und der bürokratische Aufwand streckenweise aberwitzig ist. Jetzt stehe ich wie jedes…
Installation im Foyer des Bad Aiblinger Rathauses

Die haben Probleme: In Niedersachsen dürfen nur noch Läden mit weniger als 700 Quadratmetern Sonntags Blumen verkaufen

Es gehört zu den Grundfesten unserer Volksbürokratie, dass die Verwaltung dem Bürger die Zeiten zuteilt, zu denen es ihm gestattet ist, Einkäufe zu erledigen. Mit Logik hat das nichts, mit amtlicher Anmaßung dagegen alles zu tun. Den jüngsten…
Installation im Foyer des Bad Aiblinger Rathauses

Cooles Bad Aibling: Künstlern die Amtsräume überlassen, dann Rathaus einreißen und Verkehrsschilder vernichten

Bad Aibling ist eine kleine Stadt im Landkreis Rosenheim und offenbar für ziemlich unkonventionelle Ideen gut. So will Bürgermeister Felix Schwaller im Ortskern sämtliche Verkehrsschilder, Ampeln, Zebrastreifen und ähnlich überflüssigen…
Installation im Foyer des Bad Aiblinger Rathauses
,

Wie die Vulkanwolke den Deutschen Wetterdienst aus ihrem Behördenschlaf riss

Der Deutsche Wetterdienst ist eine Behörde, der es egal sei kann, ob sie funktioniert oder nicht. So verhält sie sich auch. Die ersten drei Tage seit Ausbruch des isländischen Vulkans habe ich das Thema für eine große Berliner Tageszeitung bearbeitet und dabei immer wieder auch versucht, Informationen aus der deutschen Wetterbehörde herauszupressen. Am ersten Tag, als nun wirklich jeder nichts anderes wollte, als Ort, Höhe und mehr Details zur Vulkanwolke zu erfahren, sagte mir die Sekretärin der DWD-Pressestelle, der Herr Pressesprecher sei vorläufig nicht zu sprechen. Ich befürchtete schon die Standardausrede, er befinde sich in einem dringenden Meeting, das ihn von seinem Job abhalte. Aber die Sekretärin hatte eine weit bessere Entschuldigung parat: Er führe gerade eine "Gruppe VIPs" durchs Haus. Beileibe nicht die einzige Panne des DWD, der ohnehin nur das Hobby des Herrn Verkehrsministers und fachlich völlig überflüssig ist.
Installation im Foyer des Bad Aiblinger Rathauses

BBC braucht radikale Generalüberholung - berichtet die BBC! ARD & ZDF schweigen über so etwas

Die BBC macht vor, wie sich eine öffentliche Medieninstitution gegenüber der Öffentlichkeit zu verhalten hat. "Die BBC braucht eine radikale Generalüberholung", heißt es - ja wo? - auf der Webseite der BBC höchstselbst. Bei den deutschen…
Installation im Foyer des Bad Aiblinger Rathauses
, ,

Jahrelange Behördenposse um Tochter einer thailändischen Katalogfrau eskaliert

Als kleines Kind kam Daeng Khamlao mit ihrer Mutter nach Deutschland. Ihre Eltern vergaßen einen Eintrag in ihrem Kinderpass und das Original ihrer Geburtsurkunde. Als Konsequenz ist ihr Aufenthaltsstatus bis heute ungeklärt - und, dank…