Beiträge

#wirsindmehr: Daniel H. war eben gerade kein Opfer „rechter Gewalt“

in Zeichen setzen gegen rechts – das war die Hauptintention des #wirsindmehr-Konzerts in Chemnitz. Mein persönlicher Eindruck in Chemnitz war, dass die Stadtbewohner dabei ein bisschen abseits standen. Die meisten Chemnitzer Stimmen, die…

Kramp-Karrenbauers genialer Gedankenblitz: Flüchtlinge + Sozialdienst = CDU-Flügel integriert

ie neueste Idee der CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer ist eigentlich eine alte Idee. Vor einigen Wochen schlug sie ein „soziales“ Arbeitsjahr für junge Menschen vor. Jetzt legt sie nach: Auch „Flüchtlinge“ sollen ein…

Schwarzfahren erster Klasse

In meiner morgendlichen Nachrichtenlektüre las ich heute früh den Satz, die große Mehrheit der Flüchtlinge sei ehrlich und keinesfalls kriminell. Denselben Satz habe ich auch vorher schon immer mal wieder gelesen und nie groß drüber nachgedacht,…

Totalschaden: Der Zeitgeist ist voll gegen die Wand gekracht

Zweierlei gilt es zunächst festzuhalten – erstens: Die Kölner Polizeiführung hat Medien und Öffentlichkeit (Steuerzahler) über die Silvesterausschreitungen am Hauptbahnhof vorsätzlich belogen, glaubt man den empörten Beamten, die das…

Silvester. Übergriffe. Flüchtlinge, Grenzkontrollen. ABER...

Das Wörtchen ABER hatte vergangenes Jahr folgende Bedeutung: Da wollten alle möglichen Leute mitteilen, sie seien zwar nicht rechtsradikal, ABER dies und jenes werde man doch wohl noch sagen dürfen. Heute lese ich ständig, die Übergriffe…

Rin inne Kartoffeln, raus ausse Kartoffeln...

Vielleicht ist der Vorwurf des britischen Politologen Anthony Glees, Deutschland benehme sich gerade wie ein "gefühlsgeleiteter Hippie-Staat", gar nicht so absurd, wie manche meinen. Absurd ist wohl eher, dass Deutschland gerade noch die Grenzen…

Reisefreiheit: Dürfen Flüchtlinge nicht entscheiden, wohin sie reisen wollen?

Wieder sind sich alle, wirlich alle, so verdammt einig. Gestern ging es im Nachrichtensender B5 in der Heyvy-Rotation um den ungarischen Regierungschef Viktor Orban. Jedes Mal, wenn sein Name fiel, fiel als sortierendes Attribut zu ihm "rechtsnational".…

Tauchurlaub in Somaliland

Die lokale Politik im Landkreis Rosenheim hat durchaus etwas mit dem Horn von Afrika zu tun. Deshalb nämlich, weil wir die Kriegsherren und politischen Gangster am Horn von Afrika (ebenso wie bislang die IS-Verbrecher oder die Boko-Haram-Menschenschlächter)…

Märchen aus 1001 Nacht, Teil 3: Die dumme Angst vor Flüchtlings-Fluten

Ich kann die Malteser schon verstehen, dieses kleine Volk von 400.000 Einwohnern auf ihrer kleinen felsigen Insel vor der Küste Libyens, die seit Jahren immer wieder lebende oder tote Flüchtliche aus Afrika aus dem Meer fischen und manchmal…