Beiträge

Photo by davide ragusa on Unsplash
,

Journalismus: Sagen, was ist.

Man sieht es an der völlig verunglückten Berichterstattung nach dem „Tod eines Feuerwehrmanns“ in Augsburg. Man sieht es täglich bei Berichterstattung über Gewalt. Der deutsche Journalismus hat sich über die Jahre in eine masochistische…

Die Toten von Charlie Hebdo sind Helden

Je suis Charlie". Auch, wenn die NPD sich heute ebenfalls Charlie Hebdo nennt und Pegida sich bestätigt sieht. Beifall von der falschen Seite lässt sich nicht vermeiden. Die giftige Melange aus Abendland, Morgenland, Ressentiment und Opportunismus…

Märchen aus 1001 Nacht, Teil 1: Die dumme Angst vor Islamismus

So langsam kehrt die Normalität zurück, aber als Mubarak in Ägypten wankte, trug die Angst vor Islamismus zwischenzeitlich hysterische Züge. Westliche Regierungen, auch Israels, schienen zu glauben, der Araber an sich neige zu Mordlust und…