Beiträge

Öffentlich-rechtlicher RBB hält Ken Jebsen für politische Bildung

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk erfüllt einen Auftrag in dreierlei Hinsicht: Information, Bildung und Unterhaltung. Ken Jebsen gehört definitiv nicht in die Kategorie Unterhaltung, das hat der RBB jetzt klargestellt. Also ist seine Sendung…

Ken Jebsen fällt offenbar auf Satire herein, erklärt Facebook zur CIA-Filiale und Aldo Moro zum Kommunisten

Schon wieder was über Ken Jebsen? Ja, denn der RBB scheint sich nicht dazu durchringen zu können, dem Antisemiten, Hetzer und Verschwörungstheroretiker Jebsen endgültig das Mikrofon wegzunehmen. Tatsächlich stehen Programm- und Senderleitung…

RBB: Unsere Server waren nicht an Attacke auf achgut.de beteiligt

Der Berlin-Brandenburgische RBB hat laut Sender-Sprecher Volker Schreck seine Server-Landschaft untersucht und bestreitet, dass Geräte des RBB an der gestrigen Attacke auf das Blog achgut.de von Henryk M. Broder beteiligt waren. Diese Urheberschaft…

RBB-Sprecher zur Server-Attacke auf achgut.de: "Das wäre kriminell"

Das Blog von Henryk M. Broder ist nach wie vor off, und beim öffentlich-rechtlichen RBB geht jetzt die interne Recherche los, ob ein Server des eigenen Hauses die Broder-Seite attackiert. Genau das schrieb der Attackierte mir vor wenigen Minuten…

Affäre Jebsen: Broders Webseite von RBB-Server lahmgelegt

Seit dem frühen Nachmittag ist die Seite achgut.de vom Netz. Offenbar gibt es einen Zusammenhang zur Affäre des frisch geschassten Moderators Ken Jebsen. Henryk M. Broder teilte mir auf meine Anfrage gerade per Mail mit: "Eine Attacke von…

RBB stoppt sektiererischen Schwadroneur – leider aus den falschen Gründen

Wer die Augen vor der Vergangenheit verschließt, der wird blind für die Gegenwart. Mit diesem netten eingespielten Introsatz begann RBB-Moderator Ken Jebsen eine seiner KenFM-Sendungen bei Radio Fritz, in der er sinngemäß folgenden Schwachsinn…

Der Verschörungstheoretiker des RBB

Ken Jebsen ist war ein im RBB hochgeschätzter Moderator und, nunja, Hörfunkkolumnist. Früher (also vor Jahrzehnten) hat er gelegentlich ganz lustige Punchlines zustande gebracht. Heute fällt ihm nur noch selbstgefälliges Gejammere ein…