Beiträge

Der Sinn des Lebens (2): Herr Yamada möchte zusammen mit 200 alten Herren Fukushima aufräumen

"Ich bin 72 Jahre alt, und nach durchschnittlicher Erwartung habe ich noch 12 bis 15 Jahre zu leben". Mit diesem Satz begründet Yasutero Yamada, warum er sich auf ein gewagtes Vorhaben einlassen will: Zusammen mit Altersgenossen will er…

Der Sinn des Lebens (1): Frau Käßmann möchte mit den Taliban zum Beten ins Zelt

In meinem Kiez in Kreuzberg wohnt eine Frau meines Alters, die sich noch so kleidet, wie sich damals in den nach-68er Jahren alternative Studentinnen kleideten. Ab und zu verirrt sie sich in eines meiner Stammlokale und gibt sich dann gern…