Beiträge

Öffentlich-rechtlicher RBB hält Ken Jebsen für politische Bildung

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk erfüllt einen Auftrag in dreierlei Hinsicht: Information, Bildung und Unterhaltung. Ken Jebsen gehört definitiv nicht in die Kategorie Unterhaltung, das hat der RBB jetzt klargestellt. Also ist seine Sendung…

Ken Jebsen fällt offenbar auf Satire herein, erklärt Facebook zur CIA-Filiale und Aldo Moro zum Kommunisten

Schon wieder was über Ken Jebsen? Ja, denn der RBB scheint sich nicht dazu durchringen zu können, dem Antisemiten, Hetzer und Verschwörungstheroretiker Jebsen endgültig das Mikrofon wegzunehmen. Tatsächlich stehen Programm- und Senderleitung…

Kaum jemand glaubt an Propaganda, aber jeder glaubt, alle anderen würden sie glauben

Es ist mal wieder Wahlkampf in Berlin. Den nehmen die Parteien der deutschen Pleite-Hauptstadt so ernst, dass sie dafür fünf Millionen Euro ausgeben. Wohl vergebens, denn die Menschen wissen ganz gut, was sie von Wahlwerbung zu halten haben,…
,

Uno-Skandalstudie: Weissrussland und Attac vereint gegen Deutschland

Die Uno-Studie über angebliche Armut in Deutschland ist ein Witz. Anders kann man das nicht sagen. Mit den Fakten geht sie gänzlich freihändig um. Die Urheber stammen großteils aus Deutschland selbst, sind für linke Systemkritik bekannt…

"...vorsichtig sein bei Frischmilch..."

Manchmal würde ich Journalistenkollegen gern fragen, ob sie beim Schreiben auch denken. Etwa, als ich heute diesen Satz auf der taz-Webseite las: "Unabhängige Forscher raten der Bevölkerung, sich nicht auf Regenwasser als Trinkwasser…