Beiträge

,

Prof. Schneider empfiehlt Meininger Staatsanwaltschaft Ermittlungen im Fall Rudolf F.

Der Rechtsmediziner Prof. Volkmar Schneider empfiehlt der Staatsanwaltschaft Meiningen, den mysteriösen Tod des Klinik-Patienten Rudolf F. zu untersuchen. Wäre er Staatsanwalt, würde er "den Fall wieder aufnehmen, egal, was dabei herauskommt", sagte Schneider der Thüringer Allgemeinen. Schneider bestärkte damit seine Ansicht, die er mir gegenüber auch schon geäußert hatte. Außerdem hat er eine klare Vorstellung, wie sich der Mord - denn um einen solchen dürfte es sich handeln - begangen wurde.
, ,

Vendetta der Berliner Rechtsmediziner: Schneider greift Tsokos wegen angeblicher Rosa Luxemburg an

Man könnte es als heftigen Gelehrtenstreit abtun, der für die Allgemeinheit eher uninteressant sei. Aber das wäre fatal. Der frühere Chef der Berliner Rechtsmediziner, Volkmar Schneider, hat eine 133 Seiten starke Kampfschrift gegen seinen…