Hinter den Kulissen: V-Mann als #NSU-Agent-Provocateur?

Es hat bei den Journalisten im NSU-Prozess ein paar erschrockene Gesichter geben, als die Süddeutsche Zeitung online titelte: Hat ein V-Mann den NSU radikalisiert? Manch ein Kollege sinnierte, ob er womöglich gleich mit einem Anruf seiner…

Die technischen Möglichkeiten des Internet wären der Horror für DDR und Stasi gewesen

Die Debatte über Edward Snowden und die fast täglichen Enthüllungen über staatliche Lauschangriffe verläuft zunehmend komisch. Jetzt meinte Anke Domscheit-Berg bei Illner, die technischen Möglichkeiten des Internet wären "der feuchte…

Martin Schulz (SPD) macht erstmals vernünftigen Vorschlag

Lang hat's gedauert und richtig teuer ist es geworden, aber jetzt scheinen die Euro-Ideologen am Ende ihres Lateins zu sein. So sehr am Ende, dass sie vernünftige Ideen präsentieren. Der SPD-Europapolitiker Martin Schulz plädiert für eine…

Neues aus Schilda: Regierung baut Kraftwerke ohne Stromanschluss

Schildbürgerstreich der Milliardenklasse mit Ansage: Die Bundesregierung will morgen beschließen, dass die Erbauer von Offshore-Windrädern in der Nordsee ihren Strom so oder so bezahlt bekommen, egal, ob er ins Netz fließt oder nicht. Anders…

Klagen über "nur" 20 Prozent Gewinnsteigerung bei Apple

Irgendwie ist die Häme unüberhörbar: Endlich gibt's mal eine Schwäche von Apple zu berichten. Der Gewinn stieg nur um 20 Prozent. Diverse "Wirtschaftsexperten" klingen, als sei der Laden damit sturmreif. Gerade eben hörte ich sogar…
,

Die rätselhafte Erklärung der Bayreuther Staatsanwaltschaft zum Fall Peggy

Die Bayreuther Staatsanwaltschaft behauptet in einer Presseaussendung, sie habe in einer ARD-Dokumentation von einer neuen Entwicklung im Fall Peggy erfahren. Mal abgesehen davon, dass dieselbe Aussage wenige Tage zuvor bei Antenne Bayern zu…

EU hilft Athener Verschwörungstheoretikern im Wahlkampf

Die Geste ist zu offensichtlich: Die gern zitierten "informierten Kreise" um die EU-Troika stellen Griechenland in Aussicht, nach der Wahl am Sonntag über das angebliche "Spardiktat" nachzuverhandeln. Das ist nichts anderes als der hilflose…

Timoschenko bangt um ihr Leben - vermutlich zu Recht

Die ukrainische Oppositionspolitikerin Julija Tímoschenko weigert sich, sich von ukrainischen Ärzten in der Ukraine behandeln zu lassen. Sie hat dafür gute Gründe. Der letzte, der es wagte, den derzeit wieder herrschenden Viktor Janukowitsch…

Unvoreingenommene Aktivisten

Nach Günter Grass hat Israel jetzt schon wieder kritische Menschen an der Einreise gehindert. Es handelt sich um Leute, die allgemein als pro-palästinensische Aktivisten bezeichnet werden. Grass erinnert derartiges Verhalten bekanntlich an…

Die vielen Frauen des Herrn Schlecker

Renate Künast, die bei den Grünen gerade jedes beliebige Thema aufklaubt, um sich für die Spitzenkandidatur ihrer Partei zu profilieren, hat letzte Woche besonders penetrant das Wort von den "Schlecker-Frauen" strapaziert. Eine selten blöde…