Beiträge

Seit dem frühen Nachmittag ist die Seite achgut.de vom Netz. Offenbar gibt es einen Zusammenhang zur Affäre des frisch geschassten Moderators Ken Jebsen. Henryk M. Broder teilte mir auf meine Anfrage gerade per Mail mit: „Eine Attacke von einem RBB-Server“. Zur Erinnerung: Broder hatte u.a. antisemitische Tiraden Jebsens verlinkt und eine üble Schmäh-Botschaft des Moderators öffentlich gemacht.

Weiterlesen