Beiträge

Der Mann nennt die Dinge beim Namen. Anders ausgedrückt: Er sagt, was Sache ist. Noch anders ausgedrückt: Er steht auf dem Boden der Tatsachen. Oder noch anders ausgedrückt: Er redet Klartext, und zwar in deutscher Sprache. Die Rede ist natürlich von Thilo Sarrazin, der der BamS ein großartiges Interview gegeben hat. Was er darin zum Besten gibt, wird den Hass der politischen Klasse auf ihn weiter schüren. Die tut ja tagtäglich und hauptamtlich das Gegenteil. Sie manipuliert, damit niemand mitbekommt, was Sache ist. Sie schwebt im Wolkenkuckucksheim. Sie redet wortreiches Blabla. Sie hört sich nur deutsch an, spricht in Wahrheit aber eine andere Sprache.

Weiterlesen