Beiträge

Was ihm durch den Kopf ging, als er von der Festnahme des 26-jährigen Patrick R. (Foto) erfuhr, der eine junge Frau ermordet und verbrannt haben soll, will ich von Oliver Wurdak wissen, dem Sprecher des Polizeipräsidiums Südwest-Sachsen. „Da war ich schon perplex“, antwortet er, was wohl eher tief gestapelt ist, denn erst wenige Tage vorher war Patrick R. in Wurdaks Büro, als Reporter von Radio Zwickau. Bei sich ein Aufnahmegerät, um Wurdack über die Ermittlungen zu genau der Tat zu befragen, die er mutmaßlich selber beging. Und Wurdak sprach mit ihm. „Ja“, sagt der Polizeisprecher, „er hat von mir einen O-Ton bekommen.“

Weiterlesen